+49 6081 58600 • Beste Kundenbewertung
save your time


Zeiterfassungsarten – Welche Arten der Zeiterfassung gibt es?

Elektronische Zeiterfassung

Die Erfassung von Arbeitszeiten und Projektzeiten von Mitarbeitern ist für viele Unternehmen ein wichtiges Thema. Zur Auswahl stehen Software-Programme, digitale Stempeluhren, Smartphone-Apps und Terminals. Mit der Zeiterfassung können Arbeitszeiten, Überstunden und Pausen detailliert dokumentiert werden. Eine korrekte und schnelle Projektzeiterfassung ist besonders dann wichtig, wenn es um die einwandfreie Zurechnung von Arbeitszeiten zu internen und externen Projekten geht. Warum nicht mit einer Softwarelösung oder einer Zeiterfassungs-App Zeit und Geld sparen? Doch wie finde ich die passende Lösung für mein Unternehmen? Und welche Arten der Erfassung gibt es?

Mit der Stechuhr/Stoppuhr Zeit stempeln

Mit einer digitalen Stechstempeluhr werden Arbeits- und die Pausenzeiten minutengenau dokumentiert. Der Mitarbeiter loggt sich in das Zeiterfassungs-Programm ein und erfasst über Start- und Stop-Button den Beginn und das Ende seiner Arbeitszeit. Zum Beginn einer Pause klickt er den Pause-Stempeln-Button und nach Rückkehr aus der Mittags- oder Raucherpause beendet er über den Pause-Button die Pause. Wird eine Autopause hinterlegt, werden automatisch Pausenzeiten abgezogen (in diesem Beispiel 30 Minuten).

Kombination von Stempeluhr und App

Neben der Arbeitszeiterfassung am PC wird die Arbeitszeiterfassung via App für viele Unternehmen immer interessanter. Die App wird in der Regel zusammen mit einer Zeiterfassungssoftware eingesetzt. Mitarbeiter buchen am Smartphone ihre Arbeitszeiten und Pausen. In Echtzeit werden diese Daten in die Zeiterfassungssoftware übertragen.

In einer Zeiterfassungstabelle Projektzeiten erfassen

In einer Zeiterfassungstabelle werden Projektzeiten am Ende des Arbeitstages oder am Ende einer Arbeitswoche erfasst. Der Mitarbeiter loggt sich in das Zeiterfassungs-Programm ein und trägt seine Gesamtarbeitszeit in die Tabelle ein. Jede Arbeitsstunde ordnet er einem internen oder einem externen Projekt zu.

Zeiterfassung am Terminal

Zeiterfassungsterminals werden zusammen mit Softwarelösungen eingesetzt. Die Buchung der Anwesenheitszeit erfolgt per Chip, Karte oder Fingerprint. Alle erfassten Daten werden direkt an die Zeiterfassungssoftware übergeben. Die Verwaltung der Arbeitszeiten und Mitarbeiter-Stammdaten erfolgen bequem über einen Webzugang per PC und Mac.

Zeiterfassung – einfach und bewährt

Mit TimO® erfassen und verwalten Sie Arbeitszeiten und Projektzeiten einfach und effizient. Arbeitszeiten und Pausen lassen sich minutengenau erfassen und verwalten. Das cloudbasierte Programm berücksichtigt die unterschiedlichsten Arbeitszeitmodelle (Vollzeit, Teilzeit etc.) und besondere unternehmensinterne Vereinbarungen zu Überstunden und Gleitzeit.  Die Online-Software punktet mit vielen Funktionen: Zeiterfassung, Zeiterfassungs-App., Zeiterfassungs-Terminal, Projektzeiterfassung, Urlaubsverwaltung, Genehmigungs-Workflow und Gruppenkalender.

Testen Sie die intelligente TimO® Arbeitszeiterfassung 30 Tage kostenlos und ohne Verpflichtungen.