+49 6081 58600 •
With respect for your time


Zeiterfassung und Pausenbuchung am Terminal


Arbeitszeiten auf die Minute genau erfassen und auswerten  

Für Unternehmen ist eine schnelle, einfache und genaue Erfassung der Arbeitszeit wichtig. Die Zeiterfassung über das TimO Terminal erfolgt digital und vernetzt. Die am Terminal erfassten Zeiten (Arbeitsbeginn, Pausen, Raucherpausen, Arbeitsende) werden direkt an die Zeiterfassungssoftware übergeben. Mit dem TimO Zeiterfassungsterminal können auch kleine Unternehmen mit fünf bis hundert Mitarbeiten Arbeitszeiten elektronisch erfassen und damit alle Anforderungen der Dokumentationspflicht erfüllen.

 

RFID Zeiterfassung<br />Ideal für den stationären Einsatz<br/>Kombination mit webbasierter Software<br/>Terminalverwaltung am PC oder Mac<br/>

 

Zeiterfassung per Chip und Fingerprint

Die Zeiterfassung am Terminal erfolgt über einen RFID Chip oder per Fingerprint.  Die Mitarbeiter halten ihren Transponder vor das Sensorfeld des Terminals. Mit einer eindeutigen Seriennummer erfolgt dann die Identifikation des Mitarbeiters. Beim Fingerprint-Verfahren werden zwei bis drei Finger pro Mitarbeiter vorab gescannt. Legt der Mitarbeiter seinen Finger auf den Sensor erfolgt in Sekundenschnelle die Zeitbuchung. Die Zeiterfassung über Fingerabdrücke ist sehr beliebt, da die Erkennung sehr sicher ist; Manipulationen und unerlaubte Nachbuchungen sind ausgeschlossen. Die gebuchten Zeiten werden in Echtzeit an die verknüpfte Software übergeben.

Hochwertige Hardware und kostenloser Support

Für einen reibungslosen Einsatz der Hard- und Software können Sie jederzeit unsere kostenlose Support-Hotline nutzen.  Zahlreiche Unternehmen setzten die TimO® Zeiterfassungsterminals bereits ein. Alle Terminals werden vorkonfiguriert und sind sofort einsatzbereit.

Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie einen kostenlosen Testzugang an!